Verschlagwortet: Landwirtschaft

Landwirtschaft-Bauer-Willi-Wer-beim-Landwirt-spart-von-Christian-Suhr-DIE-LINKE

Wer beim Landwirt spart …

Auch für uns LINKE in Oldenburg-Land ist Landwirtschaft ein wichtiges Thema. Eines unserer Mitglieder hat einen Gastbeitrag bei Bauer Willi, konventioneller Landwirt und Agrarblogger, veröffentlicht zur Situation der Landwirtschaft, Perspektiven, Chancen und Risiken.

Wertschaetzung-Landwirtschaft

Landwirtschaft in Europa

Die Landwirtschaft ist nicht nur Grundlage für uns alle, sondern auch für die EU. Bis heute machen die Ausgaben der EU zu rund 40 Prozent Subventionen im Agrarbereich aus. Ursprünglich wollte man die Landwirtschaft...

DIE LINKE Komm vorbei Banner

LINKS-Treff in Wildeshausen

Am 6. November trafen wir uns zum LINKS-Treff in Wildeshausen. Es war eine bunte Diskussion über Kommunalpolitik, Wohnungsnot und Landwirtschaft.

Vorstand-DIE-LINKE-Oldenburg-Land-mit-Amira

Rückblick // „Essen wächst nicht im Supermarkt“

Zahlreiche Gäste, darunter viele Interessierte aus der Landwirtschaft, sind der Einladung von DIE LINKE Kreisverband Oldenburg-Land am 15. August 2018 gefolgt, um über die aktuelle Situation und eine wertschätzende Landwirtschaft zu diskutieren und den Dialog zu suchen.

Glyphosat in der Kritik

Wildeshausen zögert bei Ablehnung von Glyphosat

Der Einsatz von Glyphosat ist höchst umstritten. Viele erhebliche Gefahren werden diskutiert: eine mögliche Krebsgefahr, chronischer Botulismus bei Tieren, Auswirkungen auf Neurotransmitter im menschlichen Gehirn und die Entstehung von Antibiotikaresistenzen bei Mikroorganismen.

Bleibt gesund und nehmt Rücksicht aufeinander!

Corona fordert von uns allen Solidarität. Selbst wenn man die Medizin in Frage stellen und die Regierung kritisieren mag, appellieren wir daran, dass Kritik auch mit Maske mögliche ist. Denn viele unserer Mitmenschen haben Sorgen um ihre Gesundheit.