Infostand im Mai in Hude

DIE-LINKE-Infostand-Hude-25052018

Mit einem Infostand im Mai auf dem Wochenmarkt in Hude haben wir auch außerhalb der Wahlen und fern von Feiertagen Flagge gezeigt. Bei 30 Grad wünscht man sich, man hätte auch Eis zum Verteilen, doch vermutlich hätten wir es selbst aufgegessen …

Eines unserer Anliegen war das Thema Vermögenssteuer. Mit einer vom Landesverband initiierten Unterschriftenaktion möchten wir, dass sich der Landtag wieder mit dem Thema beschäftigen muss, damit es nicht aus den Augen gerät. Schließlich ist die Vermögenssteuer das einzige Instrument, welches in der Lage ist, auch den Reichtum oben zu bewerten, um überhaupt erstmal eine faire Politik gestalten zu können, während bei Arbeitslosen sogar das Einkommen des Partner offengelegt werden muss.

Trotz sommerlicher Temperaturen, bei denen jeder lieber Schatten gesucht hat, konnten wir einige Unterschriften sammeln und auch Interessenten für unsere Partei gewinnen.

Am 5. Juni wird übrigens unser Treffen bei Burgdorf in Hude stattfinden. Wer Zeit uns Lust hat, kann gern vorbeikommen um 19:30 Uhr und mitdiskutieren!

Das könnte dich auch interessieren …

Bleibt gesund und nehmt Rücksicht aufeinander!

Corona fordert von uns allen Solidarität. Selbst wenn man die Medizin in Frage stellen und die Regierung kritisieren mag, appellieren wir daran, dass Kritik auch mit Maske mögliche ist. Denn viele unserer Mitmenschen haben Sorgen um ihre Gesundheit.

Samstag, 23.01.2021, 14:00 Uhr

Im Schatten von Corona müssen wir die ursprünglich anberaumte Präsenzveranstaltung in Dötlingen zur Wahl von Delegierten absagen. Stattdessen werden wir online über kommunalpolitische Inhalte, die Möglichkeit der Briefwahl etc. diskutieren.

Zur Teilnahme per Internet:
https://videokonferenz.die-linke.de/b/hil-cph-3rv

Per Telefon unter dieser Nummer:
+49-30-80949540
PIN: 10252